Die U18 Landtagswahl

…. nimmt Gestalt an. Das MOJA – der niederschwellige Anlauf- und Beratungsladen in der Bahnhofstraße 19 der Mobilen Jugendarbeit Weinheim, ist jetzt als Wahllokal ist bei u18.org registriert! Am 05.03.21 führt der Stadtjugendring wieder eine Jugendwahl anlässlich de Landtagswahl in Baden-Württemberg durch.

Eingeladen sind alle jungen Menschen bis einschließlich 17 Jahren ihre Stimme abzugeben.

Das Wahllokal hat von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Hygieneregeln der jeweils aktuellen Coronaverordnung.

Die anschließende Stimmenauszählung ist öffentlich und kann durch unsere Schaufenster, im coronasicheren Abstand, mit angeschaut werden!

Kommt wählen! Sonst bestimmen andere für Euch 😉

Wer kein Plan hat, was und wen und wer gewählt werden kann, kann sich vor Ort bei uns informieren. Ab neun Tage vor der Wahl gibt’s im Schaufenster alle relevanten Infos. Und die sind auch für die, die wählen dürfen interessant z.B. „Wie fülle ich einen Wahlzettel aus? Wer steht zur Wahl und welche Inhalte vertreten die Parteien? Was ist der Landtag und was macht der denn? Weitere Infos auch zur Online-wahl und dem Dank an den Kreisjugendring Rhein-Neckar der diese Plattfom erstellte.

Und natürlich gibt’s auch noch den Wahlomat als Entscheidungshilfe! Aber das steht oben auf dieser Seite…

Holocaust- Gedenktag

Der Stadtjugendring Weinheim e.V. hat diesen Tag als Anlass genommen sich zu positionieren.

Die letzten Jahre lag unser Schwerpunkt im Bereich politische Bildung und Beteiligung. Das KVJS Projekt förderte dieses als Modellvorhaben. Die Weinheimer Nachrichten bringen dazu ein Interview in der Ausgabe vom 16.12.2020

Mal schnell im Film erklärt, was der SJR ist. Danke an Svenja Schlemmer und Elifnur Yasar und die Jugendmedien Weinheim!